Lehrgänge zum Pflegeexperten

Lehrgänge zum Pflegeexperten

Unsere Devise lautet: spezielles Wissen für spezielle Aufgaben. Gezielte fachliche Förderung und Schlüsselqualifikationen spielen dabei eine große Rolle, um den komplexen Anforderungen der Pflege mit ihren unterschiedlichen Arbeitsfeldern gerecht zu werden.

Pflegeexperte Psychiatrie

Dieser Lehrgang bereitet Pflegekräfte, die in ambulanten oder stationären psychiatrischen Einrichtungen tätig sind, auf die äußerst anspruchsvollen pflegerischen Aufgaben im Umgang mit psychisch erkrankten Patienten vor. Wir wollen mit den Kursteilnehmern zunächst ein allgemeines psychiatrisches Pflegeverständnis herausarbeiten, bevor im weiteren Verlauf die am häufigsten in der Psychiatrie vorkommenden Krankheitsbilder bearbeitet werden. Auch für erfahrene, langjährig tätige Pflegekräfte mit Qualifikation bietet der Lehrgang Möglichkeiten, Wissen zu vertiefen, zu aktualisieren und zu reflektieren.

Pflegeexperte Dokumentationsbeauftragter

Die Dokumentation von Daten und Informationen in Gesundheitseinrichtungen ist zu einem multidimensionalen Prozess geworden, den man nur noch schwerlich ohne Fachleute beherrschen und steuern kann. Der Lehrgang vermittelt interessierten Mitarbeitern Ihrer Einrichtung die haftungsrechtliche Bedeutung, die qualitätssichernde Dimension und die Erfassung von Leistungsdaten für die Erfüllung von Controlling-Aufgaben und stellt geeignete Dokumentationssysteme vor.

Pflegeexperte Gerätebeauftragter

Aufgrund der Vorgaben des Medizinproduktegesetzes (MPG) und der Medizinprodukte-Betreiberverordnung (MPBetreibV) ist der Betreiber von Medizinprodukten/Geräten verpflichtet, einen Beauftragten zu benennen und einzusetzen. Im Rahmen von Zertifizierungen werden verantwortliche Personen für den Betrieb von Medizinprodukte gefordert. Darüber hinaus kann ein Verantwortlicher für Medizinprodukte die Stationsleitung bei der Wahrnehmung ihrer originären Aufgabe der Fachaufsicht unterstützen und durch seine Spezialisierung in dieser Thematik die Qualität nachhaltig verbessern.

  • Zielgruppe: Alle Pflegekräfte, die Verantwortung für den gesetzeskonformen Umgang mit Medizinprodukten übernehmen wollen.
  • Umfang: Wahlweise 1 oder 2 Tage
  • Details: De­tail­in­for­ma­ti­onen

Pflegeexperte Qualitätsmanagement-Beauftragter

Die Etablierung eines geeigneten Qualitätsmanagementsystems und die Anwendung vorhandener qualitätssichernder Instrumente ist allen Einrichtungen im Gesundheitswesen gesetzlich vorgeschrieben. Im Rahmen eines jeden QM-Systems nimmt der Qualitätsmanagement-Beauftragte eine Schlüsselrolle ein. Ohne ihn ist eine Zertifizierung undenkbar geworden. Mit diesem Lehrgang bereiten wir interessierte Mitarbeiter Ihrer Einrichtung auf diese wichtige Rolle vor und vermitteln ihnen das fachliche Rüstzeug, damit auch die Pflege ihren zentralen Beitrag bei Etablierung eines QM-Systems adäquat leisten kann.

Pflegespezialist für Chirurgische Pflege

Medizin und Pflege verzeichnen immer größere Fortschritte und Erfolge, verbunden mit immer höheren Anforderungen an die Akteure im Gesundheitswesen. In den letzten Jahren hat sich die chirurgische Pflege durch neue Interventionen, Wundtherapien und eine kaum noch zu überschauende Vielzahl von Wundauflagen vollkommen verändert. Wir möchten Sie mit unserem Lehrgang unterstützen, diese neuen Herausforderungen in der chirurgischen Pflege anzunehmen und zu bewältigen. Dieser Lehrgang richtet sich an Pflegekräfte, die sich in der chirurgischen Pflege weiterentwickeln und spezialisieren möchten und die den aktuellen Anforderungen an das Wundmanagement gelassen begegnen wollen.